• White Facebook Icon
  • White YouTube Icon

Phone: +49 160 90305790
E-Mail: renate@herzensweg.jetzt

RENATE BRETTSCHNEIDER

Haag i.OB

Heilige Geometrie – Der Weg in die eigene Mitte

  1. Inhalt

  2. Kapitel 1 Der Weg hinein ist der Weg hinaus 15

  3. Kapitel 2 Die eigene Mitte finden 41

  4. Kapitel 3 Den einen Schöpfer erkennen 75

  5. Kapitel 4 Uns inmitten der Schöpfung erkennen 99

  6. Kapitel 5 Polarität – Dualität 125

  7. Kapitel 6 Liebe ist das Feld 153

  8. Kapitel 7 Quantensprung in eine neue Zeit                     

Die Meditationen aus dem Buch kannst Du selbst nachempfinden oder als von Renate Brettschneider gesprochene Meditationen auf CD erhalten.

 Gerne teile ich meine beiden Lieblingsmeditationen online mit Dir:

                           

 

Dieses Buch regt dazu an, all Ihre Sinne zu öffnen, spielerisch – wie ein Kind – einen neuen Sandkasten zu entdecken und sich in diese wunderschönen geometrischen Formen und Muster der Heiligen Geometrie hineinzubegeben.

 

Denn als Beobachter von außen können wir uns nicht als Mitschöpfer empfinden, sondern lediglich als Zuschauer oder Betroffener eines mehr oder weniger guten “Films”.

In diesem Buch zeigt Ihnen die Autorin Renate Brettschneider einen Weg, wie wir uns selber in der Heiligen Geometrie spüren und erfahren können. Erst aus dieser Position heraus – eingebunden in der Heiligen Geometrie des Lebens selbst – erfahren wir uns an unserem richtigen Platz in der Schönheit dieser großen geometrischen Gesamtharmonie der Schöpfung.

Denn nur über das Fühlen erschließen sich die Schätze unseres Daseins in ihrer Gesamtheit, nur über das Fühlen erschließt sich Ihnen das Dahinter und somit auch die Sprache dieses Buches.

Die Mitte zwischen Himmel und Erde finden Es ist ein ausgeglichenes liebendes Verbundensein zu Vater Sonne

und Mutter Erde, wie es die Indigenen zelebrieren und auch für uns anregen.

 

Erst wenn wir Himmel und Erde gleich ehrfurchtsvoll schätzen und lieben, den Schöpfer und die Schöpfung, die Quelle und den Strom, werden wir einen angemessenen und achtsamen Umgang mit unserem Planeten und allem Leben auf ihm erfahren können.

 

Mögen wir Vater Himmel oder Vater Sonne und Mutter Erde tief, innig und gleichwertig ehren. Indem wir sie beide gleich als unsere Eltern in diesem Sein ehren und uns als das göttliche Kind, erschließt sich uns der Weg in unsere Herzensmitte, unseren Herzensraum und das Erfahren des Göttlichen selbst.

Erfahren wir uns in neuem Blick, über unser Erfühlen der bis auf geometrische Strukturen oder Symbole vereinfachten

Sprache des Lebens.Ich freue mich auf unser Begegnen, dort wo sich die Welt der Bilder und unser Verstehen treffen.

Der Weg HINEIN ist der Weg HERAUS.  

Dies ist die erste von zwölf Meditationen, die Dich parallel zu meinem Buch "Heilige Geometrie - Der Weg in die eigene Mitte" in das Empfinden Deiner eigenen Mitte und in die Wahrnehmung des Seins aus Deiner Mitte heraus führen. Meditationen inmitten der Formen, Strukturen und des Bewegens schöpferischer Ur-Informationen.


Inhalt der CD "Heilige Geometrie", gesprochen von Renate Brettschneider :


01: Steuerung und Anbindung (6:57)

02: Die Mitte in einem Kreis und einer Kugel (6:44)

03: Die Balance im Sterntetraeder (5:55)

04: Das Göttliche im Hier und Jetzt feiern (7:14)

05: In die Schöpfung beobachten (8:52)

06: Horizonte der Wahrnehmung (8:30)

07: Das Dodekaeder erfühlen (9:12)  

08: Wir kippen die Dualität (8:44).     

09: Erwachen (10:40)                          

10: In der Bewegung des Seins (8:39)

http://www.echnaton-verlag.de

Zum Download stehen bereit – 


01: Die Mitte zwischen Himmel und Erde finden

02: Dodekaeder in Resonanz – das Christusgitter

Zu Buch und Meditationen biete ich einen 1-Tages Mini-Workshop an.